,
Kleinlützel heute

Kleinlützel liegt in der idyllischen Ecke der Nordwestschweiz, ca. 10 Minuten von Laufen und rund 30 Minuten von Basel und Delémont entfernt. Zum Dorf mit derzeit 1257 Einwohnern und Einwohnerinnen gehören auch die Weiler Huggerwald und Ring. Kleinlützel gehört zum Bezirk Thierstein des Kantons Solothurn und bildet eine politische Enklave, da das Dorf von Baselbieter und elsässischen Gemeinden umgeben ist.

Kleinlützel hat insbesondere für Familien mit Kindern viel zu bieten: eine gut funktionierende Dorfgemeinschaft mit Schulen, Sport- und Spielplätzen, eine intakte Natur mit vielfältigen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr innerhalb des Tarifverbunds Nordwestschweiz, schnelle Erreichbarkeit des Zentrums Basel, günstige Grundstück- und Immobilienpreise, eine vielschichtige Gewerbestruktur und ein reichhaltiges Vereinsleben.

Der "Dorfladen", Im Winkel 23, bietet allerlei Backwaren, Lebensmittel und weitere Waren für den täglichen Bedarf an.

Im Verkaufsladen "ZUM LINUS" (Linus Dreier AG), finden Sie ein grosses Sortiment an Eisenwaren, Haushalt- und Geschenkartikel, Velozubehör, Presseerzeugnisse, weitere Waren für den täglichen Bedarf
und diverse Geräte zur Gartenpflege vor. Daselbst befindet sich auch die neue Postagentur sowie eine Tankstelle.

In beiden Geschäften sind auch die Gebührensäcke der KELSAG erhältlich.



Kennzahlen
Höhe ü. M. (Dorf): 421 m
Gesamtfläche des Gemeindebanns 1634 ha, davon Wald: 878 ha
Einwohner per 31.12.2015: 1258, davon Ausländer/-innen: 114
Stimmberechtigte per 31.12.2015: 944
Schülerzahlen für das Schuljahr 2016/2017: 87 Kinder (davon 19 Kindergartenkinder)
Nachbargemeinden: Burg, Röschenz, Liesberg, Roggenburg, Kiffis (F) und Wolschwiller (F).
Wasserversorgung: Kleinlützel-Huggerwald.
Verbindungen: Postlinien nach Huggerwald, Laufen und Roggenburg, Tarifverbund Nordwestschweiz.